Grau

Grau

Für fast alle besonderen Situationen im Leben einer Katze gibt es die passenden Ergänzungsfuttermittel.


Im Laufe ihres Lebens benötigt eine Katze hin und wieder Unterstützung, um einen erhöhten Bedarf an Nährstoffen zu decken oder um Mängel auszugleichen. Regelmäßig kann man das Tier im zweimal jährlich stattfindenden Fellwechsel unterstützen – mit Ölen, Biotin oder Hefe.

Probleme bei der Verdauung kann man ebenso positiv mit Ergänzungsfuttermitteln begleiten wie Phasen, in denen besonders viel Energie benötigt wird, beispielsweise nach einem Wurf oder nach längerer Krankheit.

Haut- und Fellprobleme z.B. können unzählige Ursachen haben, deshalb gibt es auch viele verschiedene Möglichkeiten, das größte Organ der Katze – ihre Haut – positiv mit Hilfe verschiedener Ergänzungsfuttermittel zu unterstützen.

Taurin als eine für Katzen lebensnotwendige Aminosäure spielt eine große Rolle im Energiestoffwechsel, ebenso sind zusätzliche Kalorien manchmal nötig, um wieder auf Touren zu kommen.


Velcote
ab 16,45 €
100 ml | 0,16 €/ml
Mehr Informationen
Cat Rinderfett Pulver
ab 5,99 €
Mehr Informationen
Sanofor
ab 14,25 €
Mehr Informationen